TV 1908 Kirchzell

Zwei neue Spieler für den TV Kirchzell – Einteilung und vorläufiger Spielplan der Oberliga Hessen steht fest

Nur we­ni­ge Ta­ge nach dem Ab­s­tieg in die Ober­li­ga hat der Sport­li­che Lei­ter des TV Kirch­zell, Gott­fried Kunz, zwei Neu­zu­gän­ge be­kannt­ge­ge­ben. Verpf­lich­tet wur­den Au­ßen Iev­gen Zhuk vom Zweit­li­gis­ten TV Großwall­stadt und Kreis­läu­fer Jan­nik Wolf von der A-Ju­gend der Füch­se Ber­lin.

Weiterlesen

In Lippe wartet auf den TV Kirchzell ein Endspiel

Mit 36:35 gewann der TV Kirchzell in der knüppelharten Abstiegsrelegationsrunde am Vatertag beim DHK Flensborg und führt mit 9:3 Punkten nach sechs Spielen die Tabelle an. Auf die Kirchzeller wartet nun ein Doppelspieltag. Am Samstag geht es nach Augustdorf gegen das Team HandbALL Lippe II und am Pfingstmontag empfangen sie in der Dreifachsporthalle Miltenberg im letzten Spiel der Runde die HG Oftersheim/Schwetzingen.

Weiterlesen

Bayreuth hat in einem hektischen Spiel beim TVK das bessere Ende für sich

Ein von An­fang an hek­ti­sches, um­kämpf­tes und kör­per­be­ton­tes Spiel sa­hen die Zu­schau­er zwi­schen Ta­bel­len­füh­rer Kirch­zell und dem bis­he­ri­gen Vier­ten Bay­reuth, das die Gäs­te mit 27:25 für sich ent­schie­den. Für die Kirchzeller ging es darum, ihre gute Position weiter auszubauen. Die Gäste konnten nach drei Remis und einer Niederlage zwischen dem ersten Sieg oder dem eventuellen vorzeitigen Aus in der Runde wählen. Sie entschieden sich für den ersten Sieg und bleiben im Rennen.

Weiterlesen