Suche:

TREFFER - Download

Trefferheft


3. Liga

Unsere Partner

Unsere Partner

Ferienspiele

Ferienspiele

1. Mannschaft Aktuell




-- : --


TVK - SG Rot-Weiß Babenhausen
Sa, 16.09.2017, 19:30 Uhr
-> Live-Ticker

Tabelle 1. Mannschaft

1MSG Umstadt/Habit...0 0:0
2ESG Gensungen/Fel...0 0:0
3HSG Wettenberg0 0:0
4TV Hüttenberg II0 0:0
5HSG Dutenh./Münc...0 0:0
6TSG Offenbach-Bürgel0 0:0
7TSV Vellmar0 0:0
8TSG Münster0 0:0
9TV Kirchzell0 0:0
10SG Rot-Weiß Babe...0 0:0
11Hünfelder SV0 0:0
12HSG Kleenheim0 0:0
13HSG Pohlheim0 0:0
14HSG VfR/Eintracht...0 0:0

Parzival-Mittelschule Amorbach ist Bayerischer Meister im Schulhandball!

mC-Jugend
Veröffentlicht von männl. C-Jugend am 01.06.2017

In einem bis zum Ende spannenden Spiel holte sich die Mannschaft aus Amorbach mit einem 16:15 (7:7) gegen die Mannschaft aus Altötting den bayerischen Meistertitel im Schulhandball ab Jahrgang 2002 in der Sporthalle Großwallstadt.

Wie schon bei der Unterfränkischen- oder der Nordbayerischen Meisterschaft waren mit Fritz Kästner, Tim Marquadt, Eric Speth, Fin Wild, Tom Häufglöckner sowie Paul Büchler und Maurice Maier Spieler des TV Kirchzell dabei. Vor allem der überragende Paul Büchler im Tor sowie der 10fache Torschütze Maurice Maier hatten großen Anteil an diesem Erfolg.

Die Mannschaft aus Altötting war der erwartet schwere Gegner und verlangte den Jungs alles ab. Die Führung wechselte hin und her, keine der Mannschaften konnte sich absetzen. So wurden beim 7:7 die Seiten gewechselt.

Nach der Pause kam die Mannschaft aus Amorbach besser ins Spiel und konnte sich zeitweise mit 3 Toren absetzen. Doch Altötting ließ nicht locker und schaffte wieder den Anschlusstreffer. Kurz vor dem Ende bei einer 2 Tore-Führung schien das Spiel entschieden, doch Ballverluste im Angriff ermöglichten Altötting den Anschlusstreffer und sogar die Chance zu Ausgleich, doch Gott sei Dank war die Latte im Weg.

Danach kannte der Jubel keine Grenzen, Spieler, Lehrer und Schüler feierten den knappen Sieg und den Bayerischen Meistertitel.

Belohnung für die Meisterschaft ist die Teilnahme am Bodensee-Cup vom 21.-23-09.2017!

Zuletzt geändert am: 01.06.2017 um 16:19

Zurück